Potenziale wecken und fördern

Innoviduum bietet ein Tool an, mit dem Trainer, Coaches und Berater ihre Kunden in vielen Bereichen besser unterstützen können. Eine Zertifizierung ist Voraussetzung.

Welche Vorteile bietet diese Zusatz-Zertifizierung für Experten?

Trainer, Coaches und Berater, die zertifizierte Innoviduum-Partner werden möchten, haben eines gemeinsam: Sie glauben daran, dass Menschen einzigartige Potenziale und Fähigkeiten mitbringen, die genutzt werden sollten. Außerdem möchten sie bei ihren Personal- und Organisationsentwicklungsprojekten noch innovativere, sichtbarere und wirkungsvollere Lösungen einsetzen und ihr Angebot digital erweitern. Mit »TalentCoach« und »TalentLoop« werden genau solche Tools vorgestellt und individuelle Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Eine Zertifizierung als Innoviduum-Partner stärkt die Positionierung von Trainern, Coaches und Beratern. Sie sind mit einem innovativen digitalen Produkt am Trainingsmarkt, das unabhängig von Präsenztrainings einsetzbar ist – gerade im Moment ein entscheidender Mehrwert für die Teilnehmer und gleichzeitig für das eigene Marketing. Insbesondere kollektive Auswertungen für Teams und gesamte Organisationen ermöglichen einen neuen Blick auf Entwicklungsfelder. Schließlich erhalten zertifizierte Trainer hervorragende Konditionen beim Kauf von Lizenzen und generieren damit zusätzliche Wertschöpfung.

Wie läuft die Ausbildung und Zertifizierung ab?

Innoviduum steht für Individualität. Deshalb ist uns ein Kennenlernen vor der Zertifizierung wichtig, um auf die individuellen Use Cases der Trainer, Berater und Coaches einzugehen und zu klären, wo »TalentCoach« nutzstiftend in ihren jeweiligen Settings eingesetzt werden kann. Die Zertifizierung dauert 6 Stunden und findet in einem Live-Online-Setting statt. Wir stellen die Hintergründe zu »TalentCoach« vor und diskutieren, weshalb die Potenzial- und Stärkenorientierung eine zentrale Haltung in der Arbeit mit »TalentCoach« ist. Der wesentliche Teil in der Online-Zertifizierung widmet sich den Funktionen und Features sowie praktischen Anwendungsfeldern von TalentCoach – konkrete Use Cases und Trainingsmodule werden besprochen. Zudem stellen wir nochmals unseren Netzwerkgedanken zur langfristigen Partnerschaft mit Innoviduum vor. Alles läuft sehr interaktiv ab und bezieht auch die individuellen Angebotsfelder der Teilnehmer ein.

Wie können zertifizierte Trainer/Berater mit »TalentCoach« arbeiten?

Im Anschluss an die Zertifizierung können diese sofort losstarten und »TalentCoach« in ihren Projekten einsetzen. Vorwiegend verwenden unsere Partner »TalentCoach« für folgende Settings:

  • Führungskräftetrainings
  • Teamtrainings und Teamentwicklung
  • Einzel- und Teamcoaching
  • Personal- und Organisationsberatung
  • Talentmanagement
  • Mitarbeiter-Gespräche
  • Werte- und Visionsarbeit

Wie unterscheidet sich »TalentCoach« von anderen Persönlichkeitstests?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Tests bezieht »TalentCoach« sowohl die Eigensicht (Selbstreflexion) als auch die Fremdeinschätzung (360°-Feedback) aus das Umfeld (Freunde, Familie, Kollegen) mit ein. Die Teilnehmer erhalten damit einen 360°-Blickwinkel auf ihre Fähigkeiten, Charaktereigenschaften und Werte.
»TalentCoach« ist kein Test, sondern ein digitaler Begleiter. Im Vordergrund steht der Prozess des Reflektierens mittels offener, systemischer Fragen. Es geht daher nicht ausschließlich um Analyse und Ergebnis, sondern um die unmittelbare Wirkung des Prozesses selbst. Feedbackkultur und Kommunikation werden gefördert. User von »TalentCoach« werden zu bewussten Reflexions- und Feedbackprozessen angeregt. Kollektive Ergebnisse ermöglichen den Reflexions-Blick auf gesamte Teams und Organisationen. So schaffen es Trainer mit »TalentCoach«, den Fokus auf Stärken in einem Team oder einer ganzen Organisation zu legen und fördern gleichzeitig den wertschätzenden Umgang untereinander.

Schreiben Sie einen Kommentar!


*

Smejkal_Angela0720

Angela Smejkal
ist Ansprechpartnerin für Fragen, Anliegen und Lösungen rund um die Gestaltung des Partner-Netzwerkes bei Innoviduum.
www.innoviduum.at/innoviduum-partner-werden